Ernährungs- und Risikocheck

Risikofaktoren für Erkrankungen und Vitaminaufnahme ermitteln und beseitigen!

 

  • Sie möchten endlich wissen, ob und wenn ja welche Risikofaktoren durch Ihre Ernährung entstehen?
  • Sie fühlen sich manchmal schlapp und müde und einfach nicht "vital"?
  • Sie haben das Gefühl ständig übersäuert zu sein, leiden häufig an Infekten oder haben brüchige Nägel/Haare?

Möglicherweise leiden Sie auch schon an einem bereits bestehenden oder beginnenden Vitamin- oder Nährstoffmangel. Vielleicht nehmen Sie schon Nahrungsergänzungsmittel ein, bemerken aber keine Besserung? 

 

Dann kann der Risiko- und Nährstoffcheck für Sie genau das Richtige sein!

 

Denn eine fehlerhafte Dosierung, eine falsche Einnahme oder auch die Einnahme von "falschen" Präparaten ist nicht nur teuer, sondern kann einer Besserung auch im Wege stehen. Auch ein Blutstatus ist nicht immer aussagekräftig, oftmals ist die Bestimmung sehr "kompliziert", nur bei Spezialisten durchführbar und wird auch von der Kasse nicht übernommen.

Ihre Vorteile durch den (online) Ernährungscheck:

  • Ermittlung der individuellen ernährungsbedingten Risikofaktoren von Immunschwäche, Darmproblemen, Entzündungen, Diabetes, Herz Kreislauf Erkrankungen uvm!
  • Ermittlung der Säurebelastung (PRAL Wert) durch Ihre Ernährung
  • Durch den Ernährungscheck bekommen Sie genaue Infos, was Sie verbessern sollen und können, sowie praktische, einfache Tipps und Rezepte!
  • Der Blutstatus von Vitaminen und Mineralstoffen sinkt oft erst wenn es schon zu spät ist oder der Mangel zu weit fortgeschritten ist! Sie wissen dadurch auch noch nicht ob und wie Sie Mängel durch die Ernährung bessern/beseitigen können.
  • Von mir bekommen Sie auch eine ganz persönliche und individuelle Befundung/Zusammenfassung
  • Sie bekommen genaue Einsicht in Ihr Ernährungsverhalten, z.B. Kalorienaufnahme durch Snacking, Eiweißaufnahme und vieles mehr!
  • Die Analyse ist günstiger und einfacher als ein Besuch beim Spezialisten und die Erstellung eines kompletten Vitaminstatus (Vollblut, Harn...), sofern dieser gesundheitlich nicht notwendig ist. Sie schreiben einfach 3 Tage bequem von zuhause aus mit und müssen keinen Termin ausmachen oder extra wohin fahren.
  • Die Analyse ersetzt aber keinen Arztbesuch wenn dieser notwendig ist!

UND:

  • Individuelle Fragen können gerne jederzeit an mich gerichtet werden!
  • Grundsätzlich bekommen Sie eine schriftliche Befundung, Sie können aber auch eine telefonische oder persönliche Beratung bei offenen Fragen dazu buchen. (30 min 45 Euro/45 min 65 Euro / 60 min 90 Euro)

Sehen Sie hier eine Auszug der Auswertung:

Ernaehrungscheck Max Mustermann kurz.pdf (1,8 MiB)

 

 

Wie funktioniert der Ernährungscheck?

Vorab ist ein Ernährungsprotokoll von 3 Tagen zu führen und an mich zu übermitteln. Nur so kann Ihre Ernährung auch wirklich gut durchleuchtet werden. Sie können gerne auch Fotos machen! Entnehmen Sie die Details dazu aus dem Anamnesebogen und der Ausfüllhilfe:

 

 

Jetzt den online Ernährungscheck anfordern!:

Per Email oder gerne über das Formular unterhalb:

per E-Mail: julia@issdichfit.co.at

Telefonnummer für Fragen/Fotos Whats App: 06644139568

 

Fordern Sie jetzt einfach und online Ihre Analyse an! (als PDF hochladen)

 

 

Für wen ist der Ernährungs- und Risikocheck geeignet?

  • Grundsätzlich für JEDERMANN der Verdacht hat, es mangelt an etwas in der Ernährung und nicht wahllos supplementieren möchte (teuer und oft nicht zielführend)
  • Wenn Sie das Gefühl haben ständig übersäuert zu sein
  • Für alle, die wissen wollen ob Risikofaktoren für Immunschwäche, Entzündungen, Diabetes, Herz Kreislauf Erkrankungen und Fettleber durch die Ernährung vorhanden sind
  • bei unspezifischen, schon ärztlich abgeklärten Symptomen ohne Befund wie bei:
    • ständiger Müdigkeit
    • Lustlosigkeit, Depressivität, leichte Reizbarkeit
    • Problemen mit den Nägeln, brüchigen Haaren, trockener schuppiger Haut
    • Krämpfen
    • Darmproblemen
    • sonstigen unspezifischer Beschwerden
  • Besonders auch für SPORTLER, VEGANER, VEGETARIER, ältere Personen, Rheumapatienten, Schwangere oder Frauen mit Kinderwunsch. 
  • Darmprobleme: Auch bei Darmproblemen kann die Auswertung Hinweis geben - hier kann ein Ballaststoffmangel vorliegen, oder auch zu viele der löslichen und blähenden Ballaststoffe sowie FODMAPS aufgenommen werden. Das Verhältnis dieser, aber auch Fruktose- und Laktoseaufnahme werden in der Auswertung ausgeworfen.

Besondere Bedürfnisse werden in meiner Auswertung berücksichtigt!

Die Analyse beinhaltet:

  • Analyse der Risikofaktoren von Diabetes, KHK, Immunsystem Schwäche, Entzündungen, Darm Dysbiose und Fettleber
  • Auswertung der Säurebelastung (PRAL Wert) inkl. praktischer Tipps zur Verbesserung
  • Auswertung der Kalorienaufnahme und des Kalorienbedarfs, sowie monatlich zu erwartende Gewichtszu-oder Abnahme
  • Analyse der Kalorienaufnahme durch Frühstück, Mittagessen, Abendessen und SNACKING!
  • Analyse der Vitamin- und Mineralstoffaufnahme-  mit praktischen Tipps zur Verbesserung der Situation
  • Eiweiß, Fett und Kohlenhydrataufnahme sowie Berechnung der individuell empfohlenen Menge
  • Aufnahme von schwer verdaulichen FODMAPS 
  • Ballaststoffaufnahme (gesamt, lösliche und unlösliche)
  • Praktische Tipps zur gezielten und einfachen Verbesserung der Ernährungssituation

Preis: 75 Euro.

Auf Wunsch kann eine persönliche oder telefonische Beratung dazu gebucht werden. Dies kann im Nachhinein entschieden werden. Der Preis richtet sich dann nach der Dauer der Beratung, siehe Preisliste.